Wartung

Ihre Vorteile durch die Wartung

Mit dem Kauf von cePipe ist die Wartung für ersten 12 Monate inkludiert. Diese umfasst die einmalige Einschulung vor Ort, den Support (per Telefon, Fernwartung oder Email) sowie Updates der aktuellen Version für ein Jahr. Die Grundfunktionalität von cePipe ist ab Kauf zeitlich nicht eingeschränkt. 

Folgende Funktionaltiäten erfordern jedoch einen laufenden Wartungsvertrag:

  • Importschnittstellen: Dokumentation (aus DLK)

  • Exportschnittstellen: Shape, ASCII,

  • Grundrissexport erweitert

  • Erstellung technischer Berichte

  • Nutzung von WMS- und WMTS-Diensten

  • Schnittstelle DKM

  • Erstellen von Grundstücksverzeichnissen für Übereinkommen mit Grundstückseigentümern

  • Nutzung von Modulen, derzeit: ceWave - instationäre Modellierung, ceSurface - erweiterte 3D-Oberflächenmodellierug, TomSed - Feststofftransport

Testimonials

  • "Wir fühlen uns bei ce-tools sehr gut aufgehoben. Die Betreuung funktioniert sehr gut, ist unbürokratisch und wir erhalten rasche Antworten auf unsere Fragen."
    image Josef Ringert, planconsort ztgmbh architekten+ingenieure, Leibnitz
  • "cePipe ist bei uns ständig im Einsatz. Wir sind mit der Software sehr zufrieden."
    image Christian Kornfeld, Kornfeld ZT GmbH, Wiesmath
  • „Wir setzten die österreichischen Software-Produkte cePipe und ceWave für die Rohrnetzberechung und -modellierung von Kanal- und Wasserleitungsnetzen ein. Mit den ce-tools verfügen wir über ein Werkzeug mit dem wir die Standardaufgaben routinemäßig und preiswert erledigen können. Wir schätzen es sehr, dass wir aufgrund der Flexibilität und der räumlichen Nähe den direkten Kontakt zur Firma bzw. mit dem Programmierer pflegen und somit die Entwicklung der Software mitgestalten können."
    image Dipl.-Ing. Andreas Jeitler, Geschäftsführer HYDRO INGENIEURE Umwelttechnik GmbH, Krems
  • 1
  • 2