Werkzeuge für Wasser, Tools specialized in water

Einfach zu bedienende Software mit hoher Produktivität

Werkzeuge für Wasser, Tools specialized in water

Rohrnetzmodellierung

Konstruktion und Modellierung von Freispiegelkanälen und Druckrohrnetzen

Rohrnetzmodellierung

Sedimenttransport in Gebirgsbächen

Hydrodynamische 1D Modellierung

Sedimenttransport in Gebirgsbächen

Geländemodellierung

Leistungsstarke Nutzung von Laserscan-Daten

Geländemodellierung

C++

Stabile und schnelle Algorithmen

C++

DGM von OÖ frei verfügbar

Digitale Geländemodelle mit einer Auflösung von 0,5 m oder 1,0 m aus der Erfassung mit Laserscanning von ganz Oberösterreich sind nunmehr als "Open Government Data" frei zugänglich. Seit 1. Februar 2019 stehen die aktuellsten Daten der Geländemodelle allgemein und kostenlos - auch für eine kommerzielle Nutzung - unter der Lizenz CC-BY-3.0 auf DORIS (Digitales Oberösterreichisches Raum-Informations-System) unter diesem Link zum Download bereit.

Diese DGM können Sie natürlich in den Standardfunktionen von cePipe als Oberflächenmodell verwenden. Die Oberflächenmodelle nutzen Sie unter anderem als Grundlage für die Planung von Rohrnetzwerken und für Geländeschnitte.

In Verbindung mit dem Modul ceSurface für erweiterte Oberflächenmodellierung dienen Sie als Basis für hydrologische Funktionen (um zum Beispiel Einzugsgebiete zu ermitteln) oder für Volumsberechnungen von Dämmen oder Becken.

Wie einfach Sie zu den Laserscan-Geländemodellen gelangen, diese in Ihr cePipe-Projekt laden und einen einfachen Längenschnitt erstellen, zeigen wir in diesem kurzen Video.