Werkzeuge für Wasser, Tools specialized in water

Einfach zu bedienende Software mit hoher Produktivität

Werkzeuge für Wasser, Tools specialized in water

Rohrnetzmodellierung

Konstruktion und Modellierung von Freispiegelkanälen und Druckrohrnetzen

Rohrnetzmodellierung

Sedimenttransport in Gebirgsbächen

Hydrodynamische 1D Modellierung

Sedimenttransport in Gebirgsbächen

Geländemodellierung

Leistungsstarke Nutzung von Laserscan-Daten

Geländemodellierung

C++

Stabile und schnelle Algorithmen

C++

Knoten und Kantenbeschriftung in Grundrissdarstellung

F6 Taste

Bei Wasserleitungs- oder Kanalnetzen kann eine große Anzahl an Knoten eine dichte Beschriftung in der Grundrissdarstellung oder im Grundrissexport verursachen. Um die Beschriftung leichter lesbar zu machen, können in cePipe nun bestimmte Knoten/Kanten ausgewählt werden.

 

Mit der Funktionstaste F6 kann der Anwender festlegen, ob im Rahmen des Exports nur die ausgewählen Knoten bzw. Kanten beschriftet werden sollen. Die Funktionstaste F6 regelt die Darstellung der Knotensymbole, deren Beschriftung und der Fließrichtungspfeile. Folgende Einstellungen sind möglich:

 

  • Darstellung aller Knotensymbole mit Beschriftung sowie der Fließrichtungspfeile; Strangbeschriftungen werden ebenfalls dargestellt.
  • Darstellung aller Knotensymbole und der Beschriftung der ausgewählten Knoten. Fließrichtungspfeile werden nicht dargestellt. Strangbeschriftungen werden ebenfalls dargestellt.
  • Es werden keine Knotensymbole, keine Beschriftung und keine Fließrichtungspfeile dargestellt. Strangbeschriftungen werden nicht dargestellt.

 

Verfügbar ab Build 20191016