Wartung

Ihre Vorteile durch die Wartung

Mit dem Kauf von cePipe ist die Wartung für ersten 12 Monate inkludiert. Danach erfordern folgende Leistungen bzw. Funktionalitäten einen Wartungsvertrag, welcher jeweils für 12 Monate gültig ist:

  • Support (per Telefon, Fernwartung oder Email)

  • Laufende Updates der Software cePipe und erworbener Module

  • Nutzung bereits erworbener Module, derzeit: ceWave - instationäre Modellierung, ceSurface - erweiterte 3D-Oberflächenmodellierug, TomSed - Feststofftransport
  • Zusatzfunktionalitäten der Basissoftware cePipe:

    • Import-Schnittstellen zur Netzwerkgenerierung (z.B. ISYBAU-DLK, Shape-DLK)

    • Export-Schnittstellen von Netzwerken bzw. Tabellen: Shape, DXF, ASCII, etc.

    • Erstellung technischer Berichte und DXF-Längenschnitte

    • Kennlinien-Import und -Export, eHyd-Import

    • Export EpaNet

    • Schnittstelle DKM

    • Erstellen von Grundstücksverzeichnissen für Übereinkommen mit Grundstückseigentümern

    • Nutzung von WMS-Diensten

    • Automatische Zuordnung von Einzugsgebieten

    • und weitere...

Folgende Punkte erfordern derzeit keine Wartung:

  • Die Berechnung von Druckrohrnetzen und von Kanalnetzen (stationär) bis 100 Knoten

  • Export von Lageplänen auf DXF-Basis 

Aktuelle Schulungen

  • "cePipe ist ein ganz tolles Programm. Es war die beste Investition in Software, die ich den letzten Jahren getätigt habe!"
    image Stefan Schübl, Jung&Partner, Bad Zell/Linz
  • "Positiv an cePipe sind die einfache Eingabe und Verwaltung einer Vielzahl von Varianten von Lastfällen sowie die raschen Rechenzeiten, um die vielen Varianten auszuwerten. Auch die aussagekräftigen Darstellung der Ergebnisse in Tabellen und Graphen, um Auswirkungen von geänderten Parametern zu erkennen, sind sehr hilfreich. Toll finde ich den Support bei der Modellierung durch das Team von ceTools!"
    image Markus Sampl BSc, Lugitsch und Partner ZT GmbH, St. Martin/Raab
  • "Ich bin mit cePipe sehr zufrieden und stehe voll hinter der Software. Hydraulische Aufgabenstellungen der Druckrohrnetzberechnung wurden mathematisch gut umgesetzt und auch große Projekte rechnet cePipe problemlos. Außerdem ist die Benutzeroberfläche sehr übersichtlich gestaltet."
    image Dipl.-Ing. Christian Volgger, Bergmeister GmbH, Vahrn, Südtirol
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5